Andrea Taormina

Dr. iur. Andrea Taormina, LL.M.

Fachanwalt SAV Strafrecht


Andrea Taormina ist Partner bei A   M T Rechtsanwälte und ist beratend und prozessierend im Strafrecht, Wirtschaftsstrafrecht und in der internationalen Rechtshilfe in Strafsachen tätig.

Andrea Taormina ist Dr. iur. der Universität Freiburg (Schweiz) und verfügt über das Anwaltspatent des Kantons Zürich. Nach Abschluss des Studiums im Jahre 1997 arbeitete Andrea Taormina zunächst bei Homburger Rechtsanwälte in Zürich. Nach Erwerb des Anwaltspatents war er ein Jahr an der Universität Heidelberg als Gastwissenschafter tätig und erwarb 2002 den LL.M. an der University of Chicago Law School. Zwischen 2002 und 2004 war Andrea Taormina Mitarbeiter in der US Law Group von Allen & Overy in London. Von 2004 bis 2005 war er Mitarbeiter bei Homburger Rechtsanwälte in Zürich und danach selbständig praktizierender Rechtsanwalt in Zürich. Seit April 2018 ist er Fachanwalt SAV Strafrecht.

Andrea Taormina ist im Anwaltsregister des Kantons Zürich eingetragen. Er ist Mitglied der Fachgruppe Strafverteidigung des Zürcher Anwaltsverbandes, des Vereins Pikett Strafverteidigung und des Vereins Forum Strafverteidigung.


Publikationen:

  • Korruption in der Baubranche, in: Anwaltsrevue 6/7/2018, S. 262 ff.
  • Kommentar zu Art. 18-18b DSG, in: Maurer-Lambrou/Blechta (Hrsg.), Datenschutzgesetz/Öffentlichkeitsgesetz, Basler Kommentar, 3. Aufl., Basel 2014.
  • Ausländische Wirtschaftsspionage in der Schweiz und deren Abwehr, in: ASMZ 7/2009 (zusammen mit Hans-Ulrich Helfer).
  • Gelten US-Gesetze auch in der Schweiz?, in: NZZ vom 22. März 2003 (zusammen mit Thomas Werlen).
  • Innenansprüche in der einfachen Gesellschaft und deren Durchsetzung, Diss. Freiburg 2002.

Vorträge:

  • 10.2018: «Zusatzmodul Strafrecht, Trilogie zur Haftung der Planerinnen und Planer», Referent an der Veranstaltung des Instituts für Schweizerisches und Internationales Baurecht der Universität Freiburg
  • 9.2018: «Strafrecht für Planer, das Recht der Planerverträge», Referent bei der Ausbildung Fachanwalt SAV Baurecht
  • 9.2017: «Strafrecht für Planer, das Recht der Planerverträge», Referent bei der Ausbildung Fachanwalt SAV Baurecht
  • 9.2017: «Zusatzmodul Strafrecht, Trilogie zur Haftung der Planerinnen und Planer», Referent an der Veranstaltung des Instituts für Schweizerisches und Internationales Baurecht der Universität Freiburg
  • 9.2016: „Die strafrechtliche Verantwortung der Planerinnen und Planer”, Referent an der gemeinsamen Veranstaltung des Instituts für Baurecht der Universität Freiburg und des sia, Sektion Zürich

Sprachen: Deutsch, Italienisch, Englisch und Französisch

taormina@amt-ra.ch