Pri­va­tes Bau­recht

Unse­re Bau­rechts­spe­zia­li­sten zeich­nen sich durch lang­jäh­ri­ge Erfah­rung in der Beglei­tung von grös­se­ren Bau­pro­jek­ten im Hoch- und Tief­bau aus (Infra­struk­tur­bau­ten, Wohn­über­bau­un­gen, Anla­ge­bau, Strassen- und Tun­nel­bau).

Wir ver­fü­gen über fun­dier­te Bran­chen­kennt­nis und aus­ge­wie­se­ne Erfah­rung mit den ein­schlä­gi­gen Nor­men und Ver­trags­grund­la­gen (SIA, KBOB, NPK, VSS, FIDIC etc.).

Wir unter­stüt­zen die an Bau­pro­jek­ten betei­lig­ten Par­tei­en (Gene­ral­pla­ner, Bau­ma­na­ger und Archi­tek­ten, kon­sti­tu­tio­nel­le pri­va­te und öffent­li­che Bau­herr­schaf­ten, Unter­neh­mer und Spe­zia­li­sten) umfas­send in allen Fra­gen des pri­va­ten Bau- und Immo­bi­li­en­rechts.

Wir stre­ben für Sie Lösun­gen an in den Berei­chen:

  • Gesamt­be­glei­tung, Gestal­tung und Ver­hand­lung kom­ple­xer Ver­trä­ge für kon­ven­tio­nel­len Bau und für GP-, TU-, GU-Aufträge
  • Bera­tung und Ver­tre­tung bei Stö­run­gen des Planungs- oder Bau­fort­schritts, bei Schadens- und Gewähr­lei­stungs­fra­gen sowie bei Ver­gü­tungs­dif­fe­ren­zen
  • Bau­hand­wer­ker­pfand­rech­ten und Ersatz­si­cher­hei­ten
  • Nach­bar­recht­li­che Kon­flikt­lö­sung bei der Rea­li­sie­rung von Bau­vor­ha­ben (Rege­lung, Abwehr und Durch­set­zung von Ansprü­chen bei Bau­im­mis­sio­nen etc.)
  • Immo­bi­li­ar­sa­chen­recht (Grund­stück­kauf­ver­trä­ge, Bau­rech­te, Dienst­bar­kei­ten etc.)

Bei Strei­tig­kei­ten um kom­ple­xe Bau­f­ra­gen muss eine Kon­flikt­lö­sung das Ziel sein. Ist das nicht mög­lich, unter­stüt­zen wir Sie auch enga­giert in strei­ti­gen Ange­le­gen­hei­ten bei der gericht­li­chen Durch­set­zung und Abwehr von For­de­run­gen vor staat­li­chen Gerich­ten und in Schieds­ver­fah­ren.